Service release August 2017

Linear vereinsverwaltung premium 2017, Version 10.04.00.0000 und Linear vereinsverwaltung 2017, Version 17.04.00.0000

Änderungen
Folgende Änderungen wurden mit dem Service-Release vorgenommen:

  • Beschränkung Datenimport: die Beschränkung des Datenimports auf 300 wurde korrigiert. Damit können wieder unbeschränkt weitere Adressen eingelesen werden.
  • Mitglieder/Datensätze verknüpfen: in der Maske zur Verknüpfung von Datensätzen unter Mitgliederverwaltung -> Mitglieder verknüpfen wird nunmehr auch die Firmenbezeichnung angezeigt. Damit kann auch eine Verknüpfung zu Geschäftsadressen erfolgen.
  • Lastschrifteinzug: Die XML-Datei wurde mit End-to-End-Referenzierung erweitert.
  • Zuwendungsbestätigungen: Erfolgte eine Rücklastschrift bei spendenabzugsfähigen Beiträgen, ist es – ein Abschluss des Buchungsstapels über Buchungen aktualisieren vorausgesetzt – wird die Zahlung korrekt ausgebucht. Damit kann nicht länger versehentlich eine Zuwendungsbestätigung erstellt werden.
  • Spendenabzugsfähige Beiträge: Beiträge, für die Zuwendungsbestätigungen erstellt werden dürfen und die auf zwei Fibu-Konten oder zwei Kostenstellen gesplittet wurden, werden ohne Umbuchung unter Zahlungen/Zuwendungen angezeigt.
  • BWA: Die Auswertung BWA wird wieder fehlerfrei angezeigt.
  • EÜR brutto/netto: die kumulierten Werte des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebes werden wieder ordnungsgemäß in der Übersicht angezeigt.
  • Serien-E-Mails mit Kontakt: Es ist wieder möglich, Serien-Mails mit Kontakt zu versenden und zu speichern.
  • Berichtscenter „Altersstrukturliste“: zur korrekten Auswertung der Altersstruktur des Vereins und der Geschlechterverteilung im Verein, ist die Befüllung des Feldes Geschlecht maßgeblich. Das Feld Anrede muss nicht länger befüllt werden.
  • Berichtscenter „Adresslisten“: Die Adresslisten mit Bankverbindungen wurden aktualisiert.
  • Faktura: Rechnungen schreiben im Manant2 ist wieder fehlerfrei möglich.