Sammelspendenquittungen

1.Generierung der Spendenquittungen

 

Die Auswahl der Spender, für die eine Sammelspendenquittung ausgedruckt werden soll erfolgt wie bisher.

Neu ist, dass die Sammelspendenquittungen nicht direkt ausgedruckt werden, sondern es wird erst die Seriendruckquelle in Word erzeugt.

Dazu muss der neue Button „Quittungen generieren“ angeklickt werden.

Die Fortschrittsanzeige startet und die Datenquelle wird erzeugt.

Ist die Generierung abgeschlossen, wechselt man auf den Reiter Protokoll

 

2.Ausdruck der Sammelspendenquittungen

 

Auf dem Reiter Protokoll wählt man die entsprechende Protokoll Nummer aus.

Neu ist die Anzeige der „maximalen Anzahl der Positionen“.

 

Hier steht die Anzahl der höchsten Einzelspenden der ausgewälten Spender.

Die Linear Standardvorlage für die Sammelspendenquittung umfasst 30 Einzelpositionen die über ein Makro nach dem zusammenführen von Vorlage und Datenquelle zusammengezogen werden.

 

Dieser Vorgang ist sehr zeitaufwendig. Er kann erheblich verkürzt werden, wenn die Vorlage auf die Anzahl der maximalen Einzelspenden verkürzt wird.

 

SHOP
Test Icons