Rücküberweisungen von Mitgliedsbeiträgen

für Rücküberweisungen wurde folgendes Verfahren vereinbart und auch getestet:

 

1. Voraussetzung ist das die vorhandenen Sollstellungen bezahlt und ausgeglichen sind.

2. Über den Menüpunkt alte Sollstellungen wird eine zusätzliche Sollstellung in der richtigen Beitragsart erfasst. Vertragsnummer ist immer 99, Datum und Zeitraum der Sollstellung entspricht dem Monat der Rücküberweisung. im Feld Betrag und Offen steht der Rücküberweisungsbetrag mit negativen Vorzeichen.

3. Im Fenster "Beitragsverwaltung --> Mahnungen / Lastschriften" wird die XML-Datei über den Punkt SEPA --> Überweisung erzeugt.

 

SHOP
Test Icons