Neuanlage von Konten während des Buchens

Sie haben die Möglichkeit in den Buchungsmasken (Stapel, Bank und Kasse) während der Zuordnung der FiBu-Konten für das aktuelle Buchungsjahr ein neues Fibu-Konto anzulegen.
Sie öffnen wie gewohnt über den Drei-Punkte-Button in der Buchungsmaske die Hinterlegungstabelle für die Fibu-Konten.

Über den neuen Menüpunkt Neues Konto anlegen öffnet sich ein neues Fenster. Geben Sie die Fibu-Kontonummer und die Bezeichnung ein.
Die Anlage ist analog der Anlage unter Finanzbuchhaltung>Konten erfassen.

Sollten Sie ein Konto eingeben, welches bereits vorhanden ist, erhalten Sie folgende Fehlermeldung.

Konto bereits vorhanden

 

Bearbeitung und Neuanlage eines Adressdatensatzes während des Buchens

Sie haben die Möglichkeit beim Buchen im Bankbuch, in der Kasse und im Stapel bei der Zuordnung der Adressnummer einen neuen Datensatz anzulegen oder einen bereits vorhandenen Datensatz zu bearbeiten.
Klicken Sie auf den Drei-Punkte-Button in dem Feld Kd/Lf-Nr. Sie kommen automatisch in die Suchmaske von Linear. Suchen Sie nach dem Datensatz. Auf der linken Seite in der Suchmaske sehen Sie die Funktionen.
Ist der Datensatz in der Datenbank noch nicht erfasst. Klicken Sie auf neue Adresse.

Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit OK. Der Datensatz wird angelegt und Sie gelangen automatisch wieder in der Buchungsmaske, wo die Adressnummer zugeordnet ist.
Die fehlenden Daten können nach der Buchung in dem Adressdatensatz ergänzt werden.
Ist der Datensatz bereits vorhanden und Sie möchten Ergänzungen vornehmen klicken Sie auf Adresse bearbeiten. Es können lediglich die Daten in dem oben dargestellten Fenster bearbeitet werden.

 

 

SHOP
Test Icons