Beitragseinzug kann nicht ausgeführt werden

alle ausgewerteten Datensätze werden nur grau hinterlegt angezeigt

Wenn Sie unter Finanzen -> Beitragseinzug –> Beitragseinzug bearbeiten in der Ansichtsübersicht nur grau hinterlegte Datensätze angezeigt bekommen, heißt das, dass Sie für diese Auswertung/Sollstellung schon eine SEPA-Datei erstellt haben.

Wenn diese Auswertung noch nicht an die Bank gegeben werden konnte – etwa da die XML-Datei fehlerhaft war – müssen Sie die SEPA-Datei erst wieder zurücksetzen, um mit den korrigierten Daten den Beitragseinzug erneut durchzuführen.

Gehen Sie auf Finanzen -> Beitragseinzug -> Beitragseinzug bearbeiten auf den Reiter Lastschriften und klicken Sie auf den Button XML-Protokoll. Es öffnet sich eine neue Maske. Klicken Sie dort auf die Schaltfläche XML zurücksetzen.

Schließen Sie die Maske und wechseln Sie auf den Reiter Auswahl; starten Sie die Auswertung der offenen Posten für den Beitragseinzug erneut, indem Sie ggf. noch Suchkriterien definieren und/oder den Auswertungszeitraum bestimmen/einschränken und anschließend auf den Button „Datensätze auswerten“ klicken.

Anschließend können Sie über den Reiter Lastschriften -> und Klick auf Lastschrifteinzug erzeugen den Beitragseinzug erneut durchführen.

SHOP
Test Icons