Kursverwaltung

Die Linear Kursverwaltung wurde als neue Komponente für eine übersichtliche Gestaltung, Planung und Durchführung Ihrer Kursangebote entwickelt. Sie dient der Verwaltung von Sprachkursen, Firmenkursen, Inhouse-Schulungen und Seminaren mit wiederkehrenden Terminen.

Die Kursverwaltung basiert auf einer sehr übersichtlichen und individuell einstellbaren Kalenderfunktion.

Entsprechende Filter- und Suchfunktionen, die aus beinahe jeder Maske aufrufbar sind, helfen Ihnen dabei sich gezielt durch die Anwendung zu bewegen. Ob Sie einen Teilnehmer, einen Lehrer oder einen bestimmten Kurs suchen, Sie können aus jedem Ergebnis die weiteren Funktionen ansteuern.

Ausfälle von Kursleitern beispielsweise können schnell eingegeben und durch Hilfe der Verfügbarkeitsanzeige anderer Lehrer oder Räume direkt kompensiert werden.

Auch hilfreich sind hierbei die Auswertungs- und Übersichtsfunktionen. Verschaffen Sie sich auf einen Knopfdruck eine Übersicht über die Auslastung von Kursen oder Lehrern.

Legen Sie die Grundeinstellungen für Ihre Kursverwaltung fest oder lassen Sie jeden Benutzer die graphischen und organisatorischen Einstellungen selbst durchführen.

Die Kursverwaltung ist in zwei Reiter unterteilt.

Durchsuchen Sie Ihre Kurse schnell um einen bereits angelegten Kurs zu bearbeiten oder legen Sie direkt einen neuen Kurs an.

 

Linear Kursverwaltung ist einfach zu bedienen und verfügt über alle notwendigen Features, die Ihnen die tägliche Arbeit wesentlich erleichtern:

  • Kursübersicht und -planung
  • Raumverwaltung
  • Adressverwaltung
  • Dozenten- / Referentenverwaltung
  • Einladung, Zu- und Absagen
  • Teilnahme Kontrolle
  • Catering
  • Rechnungslegung/ Umbuchungen / Storno
  • Kalenderübersicht mit Buchungsmöglichkeit

Sie haben die Möglichkeit Kurse als Einmaltermin oder Terminserien anzulegen. Terminserien können bezüglich Tagen, Teilnehmer, Referenten, Veranstaltungsorte geändert werden. Die Termine pro Kurs können wahlweise beim Teilnehmer pro Termin oder als Gesamtbetrag fakturiert werden.

Einsatzgebiete

  • Wiederkehrende Veranstaltungen
  • Veranstaltung mit mehreren Terminen
  • Lehrgänge
  • Kurse

Software kann eingesetzt werden in:

  • Akademien
  • Schulen / Musikschulen / Sprachschulen
  • Bildungswerken
  • Kammern und Innnungen
  • Mitarbeiterfort- und Weiterbildungen
  • Seminarveranstalter
  • Tagungshäuser
  • Volkshochschulen
  • Sportverbänden / Sportvereine

Die Kursverwaltungssoftware ist jetzt auch als Cloud Lösung erhältlich, weitere Informationen unter: Online Kursverwaltung

Zurück zur Produktseite: